Ihre Heilpraktikerin Christel Nau in Berlin-Wannsee

Kopfschmerzen und Darm - gibt es einen Zusammenhang? Wie wichtig ist der Darm generell für unser Wohlbefinden?

Kopfschmerzen und Migräne können unterschiedliche Auslöser haben - Stress, ein gestörter Schlaf-Wach-Rhytmus, hormonelle Dysbalancen, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten, zu viel Alkohol u.a.

Die Betroffenen wissen meist um solche Initialzündungen und gehen in die Vermeidungsstrategie; sie halten sich zurück bei bestimmten Lebensmitteln oder  versuchen, dem Stress aus dem Weg zu gehen. Nicht leicht, da Stress ja vermeintlich unvorhergesehen entsteht und im Restaurant erfährt man selten, was denn genau im Menu enthalten ist.

Aber, die aufgeführten Trigger sind nur Auslöser und nicht die Ursache der Beschwerden. Wichtiger ist, die Ursache herauszufinden.

In vielen Fällen, und das hat sich  in der Praxis immer wieder bestätigt, liegt die eigentliche Ursache für diverse Beschwerden in einem „undichten Darm“ begründet. Lassen Sie es sich et

mehr...

Mit guter Laune abnehmen

Vorweg gesagt: ja, das geht. Aber häufig lese ich diese Versprechen in Verbindung mit einer Diät, die dieses Versprechen kaum halten kann. Zumindest anschließend ist die gute Laune schnell wieder verflogen, wenn die Bauchringe zurück kommen und sogar noch ein bisschen zulegen.

Mein jüngstes Beispiel zeigt mir wieder mal sehr deutlich, dass ich vor Diäten, die Wunder versprechen, nur warnen kann.

Gerade rief eine Frau bei mir an, ob denn diese und jene Pillen zuverlässig seien in punkto Gewichtsreduktion, in punkto gesund abnehmen.

Diese Frau ist eine ehemalige Patientin, die mich hin und wieder noch um einen telefonischen Rat bittet. Sie ist super schlank. Deshalb war ich doch etwas verwundert ob ihrer Frage. Sie erklärte, dass es sich um eine Freundin handele, die in einem fernen Land wohne.

Nun habe ich mir tatsächlich mal die Mühe gemacht, diese gepriesenen Kapseln unter die Lupe zu nehmen.

Eine erstklassige Marketing

mehr...

Wie grüne Smoothies Ihre Gesundheit stärken und Sie wieder ins Lot bringen können

Müde? Schlapp? Öfter ausgepowert?

Mit grünen Smoothies können Sie Abhilfe schaffen. Zunehmend mehr Menschen begeistern sich für die Smoothies.  Weil sie spüren, dass diese ihnen gut tun!

Besonders bevorzugt werden sollten grüne Smoothies, die einen großen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung leisten können. Denn Zutaten sind nicht nur Obst, sondern vor allem auch grünes Blattgemüse.

Zahlreiche Menschen müssen gestehen, dass sie sich besser ernähren könnten. Allerdings fällt eine Umstellung schwer, vor allem der stressige Alltag wird zum Hindernis. Anstatt gute Mahlzeiten einzunehmen, wird auf schnelle, nährstoffarme Speisen zurückgegriffen. Die Folge ist eine einseitige Ernährung, schleichend können sich  Erkrankungen entwickeln. Eine chronische Krankheit fällt nicht vom Himmel. Ihre Ernährung ist die Basis Ihrer Gesundheit! Denn was Du heute isst, das

mehr...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*